851d749edff237331f0c2006921f5f48.jpg

Holzhackschnitzel liefern CO2 neutrale Energie aus heimischem Brennstoff!

Zukunft: Mehr Energie aus Holz

impressionen 012 300Holzhackschnitzel ist zerkleinertes Holz. Die Herkunft reicht von naturbelassenem Altholz über unbehandeltes Verpackungsholz, wie Kisten oder Paletten über Energieholz aus schnell wachsenden Baumarten bis hin zu Landschaftspflegeholz oder Waldholz. Neben dem Wassergehalt und Restfeuchte sind der Rindenanteil und die Körnung wichtige Qualitätskriterien. Die Vorteile von Hackgut im Vergleich zu Stückholz liegen vor allem in seiner Schüttfähigkeit, was die energetische Nutzung in vollautomatisierten Heizungsanlagen in Holzheizkraftwerken und Biomassekraftwerken ermöglicht. Die ökologischen Vorteile von Hackschnitzeln überzeugen. Hackschnitzel sind ein nachwachsender, CO2 neutraler und heimischer Brennstoff und damit preisunabhängig vom Rohölmarkt.

Wir liefern Biobrennstoff (Hackschnitzel), von der Erzeugung bis zum Transport, komplett aus einer Hand. Dank unserer guten Ausstattung, können wir umweltschonend und kostengünstig Holz, Strauch- und Buschwerk zu sauberen, qualitativ hochwertigen Hackschnitzeln verarbeiten und je nach Anforderung der Heizanlage den geeigneten Brennstoff herstellen, der dann in den Holzheiz- oder Biomassekraftwerken verwendet werden kann.

Anlieferungen auf unseren Wertstoffhof

Montag - Freitag

07:00 Uhr - 11:45 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr

Samstag

08:00 Uhr - 11:45 Uhr

 

Unsere Bürozeiten

Montag - Freitag
07:00 Uhr - 11:45 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr

Kontakt

F. Riester GmbH
Gewerbestrasse 22 - 28
78315 Radolfzell
Tel.  07732/99550
Fax. 07732/995599